Endlich geschafft!!!

Wir laden Euch herzlich zur Einweihung unserer neuen Geschäftsräume ein.

Open House

mit Old- und Youngtimer Show

am Sonntag, den 27.4.2014

von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Klassische Motorräder der 60er, 70er und 80er Jahre...

Neuer Wirkungskreis gesucht ...

Youngtimer - egal ob original, oder umgebaut...

Was waren das für Zeiten!

Yamaha SR und XT 500, BMW R 75/7, Suzuki GT 750, Honda CB 750 Four, Kawasaki Z 900, Honda GL Gold Wing , Eisenkopf-Sportster, Panhead, Shovelhead, Electra Glide, Norton Commando 850, Triumph Bonneville und Tiger 750, Ducati 900 Super Sport, Moto Guzzi 850 T3 California und Le Mans, MV Agusta 900 S...

Klangvolle Namen - im wahrsten Sinne des Wortes!

Und diese Klänge gilt es zu erhalten!

Das haben wir uns - Micha’s klassische Motorräder - zur Aufgabe gemacht ...

Motorräder heute:

Mit hochgezüchteter Technik, meist versteckt unter einem Haufen Plastik und nur noch durch’s Typen- schild unterscheidbar, zischen sie durch die Lande. Einheitssurren inklusive.

Das waren noch Zeiten, als man schon am Sound hörte, wer da naht. Typisches Kawa-Brüllen, unver- wechselbares Honda-Röhren! Da geht einem doch das Herz auf.

Einzig das Drehen am Gasgriff läßt doch heute noch den Adrenalinspiegel steigen. Ach nein, stimmt nicht - wenn ein Kundendienst ansteht, klappts auch noch!

Es reicht aber auch schon, wenn man für die nächsten 2000 km einen Reifen braucht und mal eben 250 Euro berappen darf .Oder man wollte mal kurz eine Zündkerze wechseln. So ist eben unsere Zeit!

Den Motorrädern von heute geht es wie all den durchdesignten “Superstars”, Boy- und Girlgroups. In Kürze kräht kein Hahn mehr danach. Und warum? Alles nur Einheitskram, nicht ein winziger Hauch von Individualität. Eben alles aalglatt!

Da lob ich mir die alten Kisten. Motorräder mit echter Seele, mit Stil und Klasse - rauh aber herzlich. Individuell mit auch schon effektiver Technik, die einen nicht im Stich lässt. Wartungsfreundlichkeit inklusive. Und sie können auch heute noch die Herzen erobern!!! Vielleicht gerade deshalb!